Bambusstange Moso
Bambusstange Moso

Bamboo Import Europe

Bambusstange Moso

Angebotspreis€1,19
Ausverkauft

Inkl. Steuern.

Sicher bezahlen mit:

Diameter:3-5 cm
Länge:100 cm
Farbe:Natürlich

Wir liefern Ihre Bestellung zusammen mit unseren Partnern

Die Bambusstange Moso ist eine Bambusart aus Georgien. Moso ist eine Bambusart, die als die härteste Bambusart der Welt bekannt ist. Die Bambusstange Moso wird häufig für die Herstellung von Massivholzplatten und Bambusfußböden verwendet.

Bambusstange Moso online kaufen

Die Bambusstange Moso eignet sich auch hervorragend für dekorative Zwecke, unter anderem weil sie eine schöne, glänzende, grün-gelbe Farbe hat. Sie können mit Bamboo Stick Moso auch sehr gut bauen, zum Beispiel Hochzeitslauben, Gartenzäune, Pergolen, Musikinstrumente und Fahrradrahmen. Was immer Sie wollen.

Wir haben diese Stäbe auch in unserem Ausstellungsraum und Inspirationsgarten. Hier können Sie sich diese Moso-Bambusrohre ansehen und bei Bedarf direkt aus unserem Lager abholen. Da wir unsere Materialien direkt an der Quelle kaufen, können Sie sich des besten Preises und der schönsten Stöcke sicher sein.

ARBEITEN MIT BAMBUS
Bambusrohre können auf viele verschiedene Arten miteinander verbunden werden. Bei den meisten Techniken werden Seile und/oder Fadenenden verwendet. Aber auch fortschrittlichere Methoden wie die Fischmaulverbindung oder die Zapfen-Loch-Verbindung sind möglich.

Natürlich können Sie den Bambusstock auch verschrauben. Hier empfehlen wir, immer vorzubohren, um das Risiko von Rissen zu minimieren.

Das Schneiden von Bambus erfolgt am besten mit einer japanischen Säge. Diese spezielle Bambussäge hat kleine scharfe Zähne, mit denen Sie leicht, schnell und präzise schneiden können.

Wenn Sie Bambusstäbe in den Boden stecken wollen, empfehlen wir, das Teil, das in den Boden gesteckt werden soll, mit Bamboo Ground Protector zu beschichten. Diese spezielle schwarze Beschichtung konserviert den Bambus und schützt ihn vor Fäulnis.

EIGENSCHAFTEN
Jede Bambusstange ist ein Unikat. Farbunterschiede und Abweichungen in der Breite der Bambusstangen sind bei diesem Naturprodukt normal. Auch die vertikale Rissbildung ist eine natürliche Eigenschaft des Materials. Vor allem in den heißen und trockenen Monaten des Jahres können vertikale Risse im Bambus auftreten. Bei feuchtem und kaltem Wetter sind die Risse kleiner als bei trockenem und heißem Wetter. Die Rissbildung im Bambus hat keinen direkten Einfluss auf seine Lebensdauer.

Eine natürliche Eigenschaft von Bambusrohren ist, dass sie an der Basis dicker sind als an der Spitze. Die Neigung der Bambusrohre hängt von der Bambusart und der Länge des Rohrs ab. Die von uns angegebenen Maße werden immer am dicksten Ende des Bambusrohrs gemessen. Suchen Sie eine bestimmte Größe? Besuchen Sie uns und suchen Sie sich die Bambusrohre selbst aus.

Bambus ist ein Naturprodukt, daher sind Bambusstangen nie 100% gerade und es kann zu Farbunterschieden kommen. 

Was können Sie bei Bamboo Import kaufen? 

Handbücher

Text über Ihre Versandpolitik hinzufügen

Handbücher

Text über Ihre Versandpolitik hinzufügen

FAQ

Text über Ihre Produktgarantie hinzufügen

FAQ

Text über Ihre Produktgarantie hinzufügen

FUNKTIONIERT CO2-KOMPENSATION MET

BAMBUS BESSER ALS MIT HOLZ?

Bei der Photosynthese entzieht der Bambus der Luft CO2 und setzt Sauerstoff frei. Bambus produziert etwa 40 % mehr Sauerstoff als Holz und absorbiert bis zu 35 % mehr CO2 als Holz. Daher eignet sich Bambus besser für den CO2-Ausgleich als Holz.

Mehr über Bambus

Bambus & Umwelt

Die Verwendung von Bambus verringert den Treibhauseffekt und den Klimawandel erheblich. Bambus absorbiert Treibhausgase und gibt 35 % mehr Sauerstoff an die Atmosphäre ab als eine entsprechende Hartholzart. Dies ist auf seine hohe Wachstumsrate und Photosynthese zurückzuführen. Der Klimawandel ist seit einigen Jahren ein Thema, weshalb Bambus als zertifiziertes Hartholz aufgenommen werden könnte. Bambus eignet sich auch für die Biomasseproduktion, da er die zweithöchste Biomasse der Erde liefert.