Handbücher & Anleitungen

Bambus-Pergola Java

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Die von uns gelieferten Stollen müssen Sie noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einer Schleifmaschine schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie das Handbuch herunter

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Die von uns gelieferten Stollen müssen Sie noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einer Schleifmaschine schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie das Handbuch herunter

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Die von uns gelieferten Stollen müssen Sie noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einer Schleifmaschine schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie das Handbuch herunter

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Bamboo Pergola Guadua

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Die von uns gelieferten Stollen müssen Sie noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einer Schleifmaschine schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie das Handbuch herunter

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Die von uns gelieferten Stollen müssen Sie noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einer Schleifmaschine schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie das Handbuch herunter

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

MONTAGE
Für eine möglichst stabile Aufstellung der Pergola empfehlen wir, sie auf Pfostenhaltern zu befestigen oder im Boden zu verankern. Sie können die benötigten Pfostenhalter und M8-Schrauben und Muttern einfach bestellen. Bei der Befestigung im Boden empfehlen wir, den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Ground Protector zu behandeln, um Schimmel und Fäulnis zu verhindern.

Sie müssen die von uns gelieferten Stollen noch selbst zuschneiden. Sie können die Bolzen leicht mit einer Bügelsäge oder einem Schleifgerät schneiden. Die benötigten Unterlegscheiben und Muttern sind in diesem Paket enthalten.

Laden Sie die Anleitung herunter
Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an.

Bambus-Rollos

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Gartenzäune aus Bambus

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Terrassendielen

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Bambusmatten

Damit Sie so lange wie möglich Freude an Ihrer Bambusmatte haben, ist es wichtig, dass sie richtig montiert ist. Bitte vermeiden Sie den direkten Kontakt mit dem Boden. Wir empfehlen, die Matten knapp über dem Boden zu verlegen, damit sie nicht über längere Zeit feucht bleiben. Denn das kann mit der Zeit zu Verfärbungen und Schimmel führen.

Um eine Bambusmatte an einem Holzzaun oder einer Wand zu befestigen, bohren Sie 4 mm große Löcher durch die Bambusstäbe. Das Vorbohren mit einem 4-mm-Bohrer isthier wichtig, da das Bambusholz sonst reißen kann. Tun Sie dies alle +/- 20 cm und schrauben Sie die Bambusmatte mit 4 x 40 mm Schrauben fest. Schrauben Sie die Bambusmatte oben und unten fest, um maximale Stabilität zu erreichen. Für die Befestigung an der Wand werden häufig auch Dübel verwendet.

Wird die Bambusmatte an einem Mesh-Paneelbefestigt, geschieht dies am besten mit Bindebändern oder Bindefäden. Diese können alle +/- 20 cm um den Eisendraht der Matte gebunden werden. Sichern Sie die Matte oben und unten für maximale Stabilität.

Eine geteilte Matte kann in der Höhe gekürzt werden, indem der Überstand abgesägt wird. Da Bambus splittern kann, sollten Sie eine scharfe (japanische) Säge verwenden und vorzugsweise von Hand schneiden.

Wir empfehlen, dies an der Unterseite der geteilten Matte zu tun. Auch die Breite lässt sich leicht einstellen. Wählen Sie die richtige Größe und fügen Sie 3-4 gespaltene Stäbchen hinzu. Schneiden Sie die Eisendrähte von oben nach unten durch und entfernen Sie die letzten Latten. So verbleiben einige Zentimeter Eisendraht, die sich leicht wieder zusammendrehen lassen, damit die Matte fest zusammenhält.

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Weidenmatten

Um möglichst lange Freude an Ihrer Weidenmatte zu haben, ist es wichtig, dass sie richtig montiert wird. Bitte vermeiden Sie den direkten Kontakt mit dem Boden. Wir empfehlen, die Matten knapp über dem Boden zu verlegen, damit sie nicht über längere Zeit feucht bleiben. Denn das kann mit der Zeit zu Verfärbungen und Schimmel führen.

Sie können die Weidenmatte mit Hilfe von Kabelbindern oder Kabelbindern an einem Maschendrahtzaun, Zaun, Balkonzaun, Bauzaun oder Zaun befestigen. Wickeln Sie diese um die Stängel und den Zaun und drehen oder ziehen Sie daran.

Um die Weidenmatte an einem Zaun zu befestigen, haben wir zwei Möglichkeiten. Erstens können Sie sie mit Drahtklammern befestigen. Legen Sie diese über den Stiel und hämmern Sie sie ein. Zweitens können Sie auch unsere Befestigungsschrauben verwenden. Das sind kleine Schrauben mit einer Unterlegscheibe, mit denen Sie die Stimmzunge gegen die Rückseite schrauben und sie durch die Unterlegscheibe festhalten.

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Benötigen Sie eine andere Größe als die Standardgröße? Zum Glück lassen sich unsere Matten leicht anpassen. Eine Weidenmatte kann leicht auf die richtige Größe zugeschnitten werden. Das Schneiden einer Weidenmatte in der Höhe kann mit einer Zange oder einer Heckenschere durchgeführt werden. Schneiden Sie die Weidenzweige einfach auf die gewünschte Höhe.

Auch die Breite lässt sich leicht einstellen. Wählen Sie die richtige Größe und fügen Sie 3 Weidenzweige hinzu. Schneiden Sie die Eisendrähte von oben nach unten durch und entfernen Sie die letzten drei Weidenzweige. Es bleiben einige Zentimeter Draht übrig, die leicht wieder zusammengedreht werden können. Dadurch wird sichergestellt, dass die Weidenmatte fest zusammenhält.

Schilfmatten

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Schilfmatte haben, ist es wichtig, dass sie richtig montiert ist. Bitte vermeiden Sie den direkten Kontakt mit dem Boden. Wir empfehlen, die Matten knapp über dem Boden zu verlegen, damit sie nicht über längere Zeit feucht bleiben. Denn das kann mit der Zeit zu Verfärbungen und Schimmel führen.

Sie können die Schilfmatte mit Hilfe von Spanndrähten oder Spannbändern an einem Gitter, Spalier, Balkonzaun, Bauzaun oder Zaun befestigen. Diese um die Stängel und den Zaun wickeln und verdrehen oder festziehen.

Für die Befestigung der Schilfmatte an einem Zaun gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen können Sie sie mit Drahtklammern befestigen. Legen Sie diese über den Stiel und hämmern Sie sie ein. Zweitens können Sie auch unsere Befestigungsschrauben verwenden. Das sind kleine Schrauben mit einer Unterlegscheibe, mit denen man die Stimmzunge gegen die Rückseite schraubt und sie durch die Unterlegscheibe festhält.

Eine Schilfmatte lässt sich leicht zuschneiden. Das Kürzen einer Schilfmatte in der Höhe kann mit einer Schere oder einer Heckenschere vorgenommen werden. Schneiden Sie das Schilfrohr in der gewünschten Höhe ab und legen Sie die Schilfmatte an die gewünschte Stelle.

Auch die Breite lässt sich leicht einstellen. Wählen Sie die richtige Größe und fügen Sie 3 Schilfrohre hinzu. Schneiden Sie die Eisendrähte von oben nach unten durch und entfernen Sie die letzten drei Stängel. So verbleiben einige Zentimeter Eisendraht, die sich leicht wieder zusammendrehen lassen, damit die Schilfmatte fest zusammenhält.

Bambus Stöcke & Stangen

Sehen Sie sich das Anleitungsvideo hier an

Wandverkleidung aus Bambus

Laden Sie das Handbuch hier herunter

Bambus-Bordüren

Bordürenrollen kommen am besten als Rand eines Blumenbeetes zur Geltung. Dies bedeutet einen direkten Kontakt mit dem Boden. Wir empfehlen daher, den unteren Teil des Beetes, also den Teil, der in den Boden kommt, mit unserem Bamboo Ground Protector zu behandeln. Unbehandelter Bambus kann mit der Zeit im Boden verrotten oder schimmeln.

Montieren Sie die Bamboo Border-Rolle gegen etwas? Versuchen Sie, zwischen der Rolle und dem Boden ein paar Millimeter Platz zu lassen. Um die Bamboo Border Rolle z.B. an einem Brett zu befestigen, bohren Sie 4-mm-Löcher durch die Bambusstäbe. Vorbohren ist hier wichtig, da Bambus sonst reißen kann. Tun Sie dies alle +/- 20 cm und schrauben Sie die Randrolle mit 4 x 70 mm Schrauben fest.

Wenn die Bamboo Border Roll an einem Mesh-Paneel befestigt wird, geschieht dies am besten mit Tie-Wraps oder Bindefäden. Diese können alle +/- 20 cm um den Eisendraht der Rolle gebunden werden. Sichern Sie die Rolle oben und unten für maximale Stabilität

Bambus-Balkon-Bar

Um die Montage einfach und schnell zu gestalten, liefern wir die Bambus-Balkonstange inklusive Anleitung. Hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie man dieses Produkt zusammenbaut und auf den Balkonrand stellt. Dies sollte nicht länger als 15 Minuten dauern. Es handelt sich um einen kompletten Bausatz, der alle notwendigen Materialien enthält.

Die Bambus-Balkonstange kann nicht auf Maß geschnitten werden. Sie können natürlich auch zwei Stücke nebeneinander legen, um eine längere Einheit zu erhalten.

Bodenbelag aus Bambus

INSTALLATION
Der Bamboo Floor Classy besteht aus breiten Dielen mit T&G-Profilierung. Der Bamboo Floor Classy ist einfach zu verlegen. Man kann sie einfach zusammenklicken/schieben. Sie können diesen Boden auch problemlos zuschneiden, falls dies erforderlich sein sollte.

INSTALLATION
Der Bamboo Floor Forrest besteht aus breiten Dielen mit T&G-Profilierung. Die Verlegung des Bamboo Floor Forrest ist einfach. Man kann sie einfach zusammenklicken/schieben. Sie können diesen Boden bei Bedarf auch problemlos zuschneiden.

INSTALLATION
Wir empfehlen, den Bamboo Floor Industrial professionell verlegen zu lassen, da der Verlegeprozess Erfahrung erfordert. Nach der Verlegung ist dieser Boden strapazierfähig, robust und daher äußerst langlebig.

Der Prozess der Verlegung und Pflege wird in unserem Handbuch für Bambusboden-Industrie näher erläutert.