Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell
Bambus-Balken Karamell

Bamboo Import Europe

Bambus-Balken Karamell

Angebotspreis€80,00
Ausverkauft

Inkl. Steuern.

Sicher bezahlen mit:

Länge:2440mm
Breite und Höhe:60mm x 60mm
Farbe:Caramel

Wir liefern Ihre Bestellung zusammen mit unseren Partnern

Unser Bambusbalken Karamell besteht aus Bambusstreifen, die wasserfest in Längsrichtung verleimt sind. Der schichtweise Aufbau sorgt für hohe Stabilität und einen einzigartigen Look. Zwei Seiten haben ein "horizontal gepresstes" Aussehen und zwei Seiten ein "vertikal gepresstes" Aussehen. Diese Balken sind aus Moso-Bambus gefertigt.

Bambus-Balken Karamell online kaufen

Bambusbalken Karamell sind aufgrund ihrer hohen Biegefestigkeit, Zugfestigkeit, Steifigkeit und Härte ideal für strukturelle Anwendungen im Innenbereich.

ARBEITEN MIT BAMBUSBALKEN
Im Gegensatz zu Holz sind Bambusbalken Karamell sehr regelmäßig in Bezug auf Abmessungen und Konstruktion. Darüber hinaus weisen sie eine hohe Stabilität auf. Außerdem hat Bambus keine Knoten oder ausfließende Harze, so dass er sehr leicht zu verarbeiten ist.

Unsere Bambusbalken Karamell sind auch leicht zu verarbeiten. Sägen, Fräsen, Schleifen und Kleben sind kein Problem. Verwenden Sie stets scharfe Werkzeuge, da das Material hart ist.

Was können Sie bei Bamboo Import kaufen? 

Manuals

Text über Ihre Versandpolitik hinzufügen

Manuals

Text über Ihre Versandpolitik hinzufügen

FAQ

Text über Ihre Produktgarantie hinzufügen

FAQ

Text über Ihre Produktgarantie hinzufügen

FUNKTIONIERT CO2-KOMPENSATION MET

BAMBUS BESSER ALS MIT HOLZ?

Bei der Photosynthese entzieht der Bambus der Luft CO2 und setzt Sauerstoff frei. Bambus produziert etwa 40 % mehr Sauerstoff als Holz und absorbiert bis zu 35 % mehr CO2 als Holz. Daher eignet sich Bambus besser für den CO2-Ausgleich als Holz.

Mehr über Bambus

Bambus & Umwelt

Die Verwendung von Bambus verringert den Treibhauseffekt und den Klimawandel erheblich. Bambus absorbiert Treibhausgase und gibt 35 % mehr Sauerstoff an die Atmosphäre ab als eine entsprechende Hartholzart. Dies ist auf seine hohe Wachstumsrate und Photosynthese zurückzuführen. Der Klimawandel ist seit einigen Jahren ein Thema, weshalb Bambus als zertifiziertes Hartholz aufgenommen werden könnte. Bambus eignet sich auch für die Biomasseproduktion, da er die zweithöchste Biomasse der Erde liefert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Seien Sie der Erste, der Informationen über unsere neuesten Produkte und exklusiven Angebote erhält.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie über die neuesten Trends in Sachen Nachhaltigkeit und Bambus informiert.